TW – Die neue Winterfelge für alle Kompakten

Jetzt wird es langsam ernst. Die Temperaturen fallen und die Berge erstrahlen im weißen Glanz. Sollten Sie noch nicht auf Winterreifen und Felgen umgerüstet haben, sollten Sie das schnellstens tun.

Speziell für die Kompakt- und Mittelklasse.
Sieben Speichen inklusive Twist. Als „Typische Winterfelge“ präsentiert sich die neue Felge von DEZENT. Perfekt geeignet für Matsch und Schnee, wirkt das sternförmig aufgebaute Design dynamisch. Angelehnt an die Formgebung eines Propellers, vereint die DEZENT TW klassische Designmerkmale mit einem Turbineneffekt.

Die breite Anwendungspalette reicht über die Kompaktklassemodelle à la VW Golf, VW Passat, Ford Focus, Mercedes A-Klasse bis hin zu beliebten Vertretern der Mittelklasse wie den neuen 3er BMW und 5er BMW und der Mercedes E-Klasse sowie Topseller Audi A6. Mit 4- und 5-Loch-Anbindungen bietet DEZENT ECE-Genehmigungen für ausgewählte Fahrzeuge sowie mehrheitlich ABE-Genehmigungen für viele weitere Fahrzeugmodelle an.

Mit einer Traglast von bis zu 750 Kilogramm und vielen Anwendungsmöglichkeiten, deckt das neue DEZENT-Rad ein breites Spektrum ab und richtet sich an den preisbewussten Autofahrer.

Weitere Auswahlmöglichkeiten bietet DEZENT durch zwei Lackierungen. Entweder ein klassisches Silber (TW silver) oder schwarz glänzend mit frontpoliertem Felgenhorn (TW dark).

Original Nabenkappen und Schrauben verwendbar
DEZENT „Car-Specific Wheels“ sind Felgen, die speziell für das gewünschte Fahrzeug entwickelt wurden. Bei der Verwendung dieser Felgen sind keine Zentrierringe zur Montage notwendig. In den meisten Fällen können auch die am Fahrzeug befindlichen originalen Befestigungsmittel und Nabenkappen der Fahrzeughersteller verwendet werden.

Am einfachsten, Sie probieren es gleich selbst im Felgenkonfigurator aus.

DEZENT TW (1)DEZENT TW (3)







DEZENT TW (2)DEZENT TW (4)
DEZENT TW Teaser