Neu bei DEZENT: TZ & TZ-c
Trendig. Made in Germany. Absolut genehmigungsfrei.

Fünf Doppelspeichen, eine hohe Traglast bis zu 810 kg pro Felge, zwei Farbvarianten und absolut genehmigungsfrei dank ECE. Das sind die Eckpunkte des neuen Flaggschiffs von DEZENT.

Designstarke Alleskönner
Mit den zwei Farbvarianten Graphite matt und klassisch Silber, sind die Felgen wahre Verwandlungskünstler. Die Speichenanordnung ist ausgewogen und der vertiefte Mittelbereich bringt die Speichenpaare noch besser zur Geltung.

Original Nabenkappen und Schrauben verwendbar
DEZENT „Car-Specific Wheels“ sind Felgen, die speziell für das gewünschte Fahrzeug entwickelt wurden. Bei Verwendung dieser Felgen sind keine Zentrierringe zur Montage notwendig. In den meisten Fällen können auch die am Fahrzeug befindlichen originalen Befestigungsmittel und Nabenkappen der Fahrzeughersteller verwendet werden.

ECE
Die EG- bzw. ECE-Genehmigung entspricht in ihrem Charakter der ABE, ist jedoch in ganz Europa gültig. Eine TÜV-Vorführung oder eine Eintragung in die Fahrzeugpapiere ist hier nicht notwendig, da die Nachrüstteile in ihren Spezifikationen Original-Teilen der Hersteller eins zu eins entsprechen. Der Vorteil zur ABE: Dokumente müssen nicht mitgeführt werden.

TZ : Die neue ECE-Doppelspeiche von DEZENT
Die neue DEZENT TZ ist eine universelle, trendige Doppelspeiche, die sich vielen Fahrzeugmodellen – nicht nur im Design – perfekt anpasst. Durch die Fülle an ECE-Anwendungen ist das Leichtmetallrad technisch vielseitig und einfach einsetzbar.

Die Anwendungsmöglichkeiten für Fahrzeuge mit 4- und 5-Loch-Anbindungen reichen von 15 bis 19 Zoll.
Die sportliche Eleganz der DEZENT TZ verschafft Automobilen wie VW Golf, VW Passat, VW T-Roc, VW Tiguan, Skoda Karoq und Skoda Kodiaq, Audi A4 Avant, Audi Q3, Q5, BMW X1, X2, X3 sowie Mercedes C-Klasse-Fahrzeugen einen zusätzlichen Hingucker.

Neben der erwähnten ECE-Genehmigung für viele Fahrzeuge bietet der deutsche Qualitätshersteller DEZENT ABE-Genehmigungen für eine Vielzahl weiterer Fahrzeuge an.

Ob ECE oder ABE, beides erspart eine Eintragung. Kurz gesagt: umstecken und losfahren.

DEZENT TZ graphite, TZ - Daten & Fakten:
Dimensionen: 6,0x15, 6,0x16, 6,5x16, 7,0x16, 6,5x17, 7,0x17, 7,5x17, 8,0x17, 7,0x18, 7,5x18, 8,0x18, 7,5x19, 8,0x19 Zoll
Bauart: gegossen, einteilig, 4- und 5-Loch-Anbindung
Finish: silber, graphite matt
Traglast: bis zu 810 kg
RDKS: 100 % RDKS-FIT
ABE: ja
ECE: VW Golf, VW Passat, VW T-Roc, Mercedes A-Klasse, C-Klasse, Audi Q3, Q2, Q5, BMW X1, X3 und viele weitere mehr
Garantie: 3 Jahre

TZ-c : Die ECE-Doppelspeiche speziell für BMWs.
Die neue DEZENT TZ-c ist speziell für Fahrzeuge mit dem Propellerlogo designed und konstruiert. Durch die Fülle an ECE-Anwendungen passt das Leichtmetallrad technisch perfekt auf z. B. BMW 5er, BMW 6er und BMW 7er. Stichwort „Car-Specific Wheels“ – originale Befestigungsmittel und Nabenkappen des Herstellers können verwendet werden.

Die Anwendungsmöglichkeiten für Fahrzeuge mit 5-Loch-Anbindungen und 112 Lochkreis sind in den Dimensionen 7,5x17 und 8,0x18 Zoll lieferbar. Die sportliche Eleganz der DEZENT TZ verschafft Automobilen des deutschen Premiumherstellers BMW einen zusätzlichen Blickfang.

Neben der erwähnten ECE-Genehmigung bietet der deutsche Qualitätshersteller DEZENT auch ABE-Genehmigungen für eine Vielzahl weiterer Fahrzeuge an.

Ob ECE oder ABE, beides erspart eine Eintragung. 100 % technisch geprüft. Leicht montierbar und eine perfekte Alternative zu teureren Originalfelgen. Kurz gesagt: umstecken und losfahren.

DEZENT TZ-c graphite, TZ-c - Daten & Fakten:
Dimensionen: 7,5x17, 8,0x18 Zoll
Bauart: gegossen, einteilig, 5-Loch-Anbindung
Finish: silber, graphite matt
Traglast: bis zu 810 kg
RDKS: 100 % RDKS-FIT
ABE: ja
ECE: BMW 5er, BMW 6er, BMW 7er und viele weitere mehr
Garantie: 3 Jahre


aez dotz dezent stahlrad alcar configuratoraez dotz dezent stahlrad alcar configurator


DEZENT TZ-c auf BMW 5er